Anders Gründen transparent

Nico und Marius ist Transparenz ein wichtiges Anliegen (Foto: Tanja Elm)

Wir arbeiten offen und transparent. Deswegen geben wir einen Einblick in unsere Grundsätze und Arbeitsweise.

Gesellschaftliche Maxime: demokratisch, divers und progressiv

Mit unserer Arbeit wollen wir die Diversität in der Gründungslandschaft fördern. Eine demokratische Grundhaltung ist für uns selbstverständlich und das fordern wir auch von unserem Gegenüber. Im Gespräch wollen wir konstruktiv kritisch miteinander sprechen, systemische Herangehensweisen fördern und sind dabei immer offen für neue Ansätze. Unter dem Motto "Lokal handeln, global denken" wollen wir unseren Teil zur gesellschaftlichen Transformation in der Region beitragen.

Individuelle Beratung auf Augenhöhe

Wir wollen bei unseren Beratungen Augenhöhe herstellen und die Menschen stehen mit ihren Ideen für uns im Mittelpunkt. Jeder Mensch ist anders, bringt unterschiedliche Erfahrungen, Werte und Hintergründe mit. Wir versuchen auf jede Person individuell einzugehen. Bei uns gibt es keine sprachliche Hierarchie. Deshalb duzen wir uns von Anfang an.

Datenschutz: konsequent und umfassend

Wir setzen Datenschutz konsequent um, auch wenn dadurch so manches Feature scheinbar fehlt. So nutzen wir z.B. kein Facebook, Instagram oder Twitter. Auf unserer Website wird euch die bekannte Cookieabfrage nicht begegnen, weil wir keine Trackingtools verwenden.

Auch bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die uns übermittelt werden, legen wir großen Wert auf deren Sicherheit und halten die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ein.

Open Source

Wir nutzen für unsere IT ausschließlich Open-Source-Software. Den Open-Source-Gedanken übertragen wir auch auf unsere Arbeitsweise. Wir sind bestrebt, unsere Erfahrungen und unser Wissen zu teilen, um gemeinsame Ziele zu erreichen.

Nutzerorientierte Website

Wir verzichten auf zu viel Design und Schnickschnack. Stattdessen bieten wir eine klar strukturierte und informative Website. Dieser Ansatz spiegelt sich auch in unserer Arbeitsweise wider.

Finanzierung

ANDERS GRÜNDEN wird vom 01.04.2021 bis 31.03.2022 durch die Zukunftsstiftung der Sparkasse Nürnberg, die Bürgerstiftung Kerscher und den Stifterverband gefördert. Die Förderung deckt unsere Personal- und Sachkosten. Dadurch sind wir in der Lage unser Beratungs- und Unterstützungsangebot unentgeltlich anzubieten.

Gehaltsstruktur

Unser Träger, das Institut für Soziale und Kulturelle Arbeit (ISKA gGmbH) lehnt sich an den AWO Tarifvertrag an. Alle hauptamtlich Mitarbeitenden bei ANDERS GRÜNDEN sind in der Gehaltsgruppe E10b eingestuft.