Beratungsstelle

Seit dem 15.11.2019 gibt es beim Institut für Soziale und Kulturelle Arbeit (ISKA) in Nürnberg die Beratungsstelle Häusliche Gewalt gegen Männer - eine Anlaufstelle für Betroffene in Nordbayern.

In Einzelgesprächen von Mann zu Mann werden Lösungen und Wege aus der Gewalt erarbeitet. Auch Telefonberatung ist möglich, falls der Weg in die Beratungsstelle zu weit ist. Die Beratung ist kostenfrei.

Die Beratungsstelle ist in der Regel werktags von 9:30 Uhr bis 15 Uhr besetzt. Gerne dürfen Sie auch eine Mail schreiben oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir werden uns zeitnah melden. Bitte beachten Sie, dass eine persönliche Beratung nur nach vorheriger Terminabsprache stattfinden kann.

Logo Staatsministerium

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.