An verschiedenen Standorten innerhalb der Stadt wird ein Hingucker in Form eines „Guckkastens“ aufgestellt, der per USB Stick bespielt wird.
Mithilfe der einzelnen Sticks können Vereine aussagekräftige Fotos und eine Seite mit Infotext zu ihrem Verein zeigen, um auf ihre Vereinsarbeit und dem damit verbundenen ehrenamtlichen Engagement hinzuweisen. Ein Einstieg in das „Guck mal“ Projekt ist jederzeit möglich, bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.
Interessierte Bürger haben am Guckkasten die Möglichkeit, mit dem Verein in Kontakt zu treten. Dazu liegen „Guck mal“ Postkarten aus. Die ausgefüllten Postkarten werden vom FZF an die Vereine weitergegeben.

Bürgermeister Markus Braun ist Schirmherr der „Guck mal“ Aktion, die von der Stadtzeitung regelmäßig mit Berichten unterstützt wird.

Hier finden Sie eine Liste der teilnehmenden Vereine in alphabetischer Reihenfolge.
 

Ansprechpartnerin:

Ulrike Wießmann-Adler unter wiessmann@iska-nuernberg.de

Alternativ können Sie im FZF unter 0911-2174782 eine Nachricht hinterlassen, wir rufen Sie dann gern zurück.


Aktualisiert am 01.06.2016 - Startseite           ▲ nach oben