Handwerkergruppe

Das Handwerker Team

Das Handwerkerteam zusammen mit der hauptamtlichen Leitung Ute Zimmer (Foto: Felix Trejo)

Das Projekt handwerkliche Nachbarschaftshilfe unterstützt Menschen, die mit wenig Geld auskommen müssen, bei kleineren Reparturen zu Hause.

Kleine, unerledigte Handwerksarbeiten machen häufig große Probleme: z.B. wenn eine ältere Dame ihre Gardinenstange nicht an der Decke befestigen oder eine alleinerziehende Mutter die Kommode fürs Kinderzimmer nicht aufbauen kann. An dieser Stelle springen die Freiwilligen vom Projekt Handwerkliche Nachbarschaftshilfe ein und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Mit sicherem Griff und offenem Ohr

Zusätzlich zur handwerklichen Unterstützung ist bei den Einsätzen oft ein "offenes Ohr" für Sorgen und Nöte gefragt. Einfach zuhören oder nur ein Gespräch führen, gehört deshalb genauso dazu wie die "Hilfe zur Selbsthilfe". Wenn möglich, leiten die Handwerker die Durchführung einfacher Reparaturen an.

Wertvolle Leistung – kostenlos

Mögliche Kleinreparaturen sind z.B. Rolladen reparieren, Schrank aufbauen, Lampen montieren, Waschmaschine anschließen, Heizung entlüften, Fahrradreifen flicken oder Regal an die Wand schrauben. Das Projekt Handwerkliche Nachbarschaftshilfe führt jedoch keine Wohnungsrenovierungen oder Umzüge durch – es geht nur um Kleinreparaturen. Falls Materialkosten anfallen, werden diese vom Hilfe-Empfänger getragen. Da es sich um eine gemeinnützige Arbeit handelt, wird keine Rechnung ausgestellt – die Hilfe ist kostenlos.

Infos für Hilfesuchende

Die Bedürftigkeit der Hilfe-Empfänger wird durch einen entsprechenden Nachweis (Hartz-4, Fürth-Pass, Rentenbescheid) geklärt. Ausgewählt und geplant werden die Einsätze auf regelmäßigen Gruppentreffen.

Hilfesuchende können uns zu den Bürozeiten unter der Telefonnummer 0911 217 4782 anrufen; Mittwochs zwischen 9.30 – 12.30 Uhr ist auch ein Ansprechpartner der Handwerkergruppe erreichbar. Das Team versucht immer, seine Unterstützung möglich zu machen. Ein Anspruch auf Reperatur und Hilfe ergibt sich daraus aber nicht.