Institut für Soziale und Kulturelle Arbeit Nürnberg

Innovationsmanagement - Organisationsberatung - Praxisforschung - Praxisprojekte

Begleiteter Umgang per Video

05.08.2020 - Ab sofort haben Kinder und ihre getrennt lebenden Elternteile die Möglichkeit über die datenschutzsichere ISKA-Cloud online in Kontakt zu bleiben. Mehr

Workshop Trennungsgedanken

16.09.2020 - Im Männer-Workshop "Trennungsgedanken" thematisieren Matthias Dick von der Gewaltberatung Nürnberg e. V. und Philipp Schmuck die Gefahren von häuslicher Gewalt in Trennungssituationen und infomieren über Handlungsmöglichkeiten. Mehr

Interview mit Philipp Schmuck

09.07.2020 - Auf der Website "Bayern gegen Gewalt" findet sich ein Interview mit unserem Berater Philipp Schmuck von der Beratungsstelle Häusliche Gewalt an Männern. Mehr

Ergebnisse der ZAB-Evaluation 2019

03.08.2020 - Im Herbst 2019 führte Mira Eichholz die sechste Evaluation des Zentrums Aktiver Bürger (ZAB) durch. Im Fokus stand erneut die Zufriedenheit mit der Arbeit des ZAB, um Verbesserungspotenzial festzustellen. Mehr

Freiwillige nähen 3700 Mund-Nasen-Masken

07.08.2020 - 45 freiwillige Näherinnen und Näher beteiligten sich an der Mundschutz-Aktion des FZF. Das Ergebnis mit knapp 3700 Masken macht unsere Stadt bunter und vielfältiger. Wir bedanken uns bei allen, die mit ihrem Engagement dazu beigtragen haben. Mehr

Ein Konzert im MOMO-Hof

23.07.2020 - Bei guter Laune und viel Sonnenschein genossen die MOMO-Kinder das Privat-Konzert vom Nürnberger Kinderliedermacher Rainer Wenzel in unserem Innenhof. Mehr

Neues Projekt: Bildung und Engagement

10.07.2020 - Das Zentrum Aktiver Bürger (ZAB) startet im Juli mit dem neuen Projekt "Bildung und Bürgerschaftliches Engagement". Gerade in der Coronakrise wurde wieder deutlich, wie wichtig die Unterstützung von Bildungsprozessen durch Freiwillige ist. Mehr

Fundraising - auch in Zeiten einer Pandemie

13.10.2020 – Beim Fundraising gehen Einrichtungen und Unternehmen bestenfalls Hand in Hand. Rosaria Galfo-Vasseur von der Consorsbank und Eva Neubert von der Rummelsberger Diakonie geben Einblicke in das Thema und beantworten die wichtigsten Fragen. Mehr

Wiedereröffnung des Friedhofs-Cafés

26.07.2020 - Nach der Corona-Pause wurde das Friedhofs-Café des Freiwilligen-Zentrums Fürth (FZF) letztes Wochenende wieder eröffnet. Ab jetzt ist wieder jeden Sonntag bei gutem Wetter von 14–16 Uhr das ehrenamtliche Café-Team vor Ort. Mehr

Autorenlesung auf dem LESEN!-Festival

03.07.2020 - Sieben Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern lasen auf dem Fürther LESEN!-Festival ihre eigenen Geschichten aus dem Buch "Begegnungen sind die Bausteine der Integration". Mehr

ZAB erfolgreich rezertifiziert

07.07.2020 - Das Zentrum Aktiver Bürger (ZAB) wurde erneut mit dem Qualitätssiegel für Freiwilligenagenturen ausgezeichnet, das die Bundesarbeitsgemeinschaft für Freiwilligenagenturen (bagfa) vergibt. Mehr

Unsere Kitas haben wieder geöffnet

01.07.2020 - Seit heute dürfen wieder alle gesunden Kinder unsere Kitas besuchen. Wir freuen uns, alle wieder zu sehen. MOMO, MIKRO, MIO und MIRA.

FZF-Büro und Beratung sind wieder geöffnet

06.07.2020 - Ab Montag, den 06.07.2020 ist das Freiwilligen-Zentrum Fürth wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Nach 17 Wochen Schließung geht es endlich wieder los - natürlich mit gründlichen Infektionsschutz-Maßnahmen. Mehr

Die ZAB-Zentrale hat wieder geöffnet

01.07.2020 - Ab Mittwoch, den 01.07.2020 ist die ZAB-Zentrale in Gostenhof wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Auch im Mehrgenerationenhaus Schweinau und im Aktiv!Punkt in der Südstadt ist persönliche Engagementberatung wieder möglich. Mehr

Familien­paten­schaften in Zeiten von Corona

23.06.2020 - Ehrenamtliche Familienpatinnen und -paten zeigen sich in dieser Krise solidarisch mit ihren Patenfamilien. Die durch die Pandemie eingetretenen Lebensumstände sind für alle eine Herausforderung - und bringen manchmal beeindruckend kreative Möglichkeiten des Helfens hervor. Mehr

Beratung in Unterfranken

15.06.2020 - Um von Häuslicher Gewalt betroffenen Männern in der Region Unterfranken gut erreichbare Hilfe anzubieten, gibt es nun auch eine Anlaufstelle vor Ort in Würzburg. Mehr

Vorlesen per Video - kontaktloses Engagement

20.05.2020 - Lesepate und Kinderbuchautor Opa Dieter aus dem Projekt "Große für Kleine" liest auch jetzt aus seinen Büchern vor - ein Beispiel für kontaktloses Engagement in Zeiten von Corona. Mehr

Die MIO-Cloud

17.04.2020 - Mit der MIO-Cloud schaffen wir die Möglichkeit für sichere digitale Kommunikation, Information und Dateien-Austausch zwischen Kita-Team, Eltern und Kindern. Mehr

Die ISKA-Cloud wird ausgerollt

07.04.2020 - Die ISKA-Cloud wird ausgerollt. Damit werden neue Wege der Kommunikation und Zusammenarbeit eröffnet - ISKA-intern und -extern. Mehr

Elternbefragung in Ingolstadt

20.01.2020 - Das Institut für Soziale und Kulturelle Arbeit (ISKA) befragt die Eltern von mehr als 6.000 Kindern in 125 Kitas und Großtagespflegestellen der Stadt Ingolstadt. Mehr

Hassan Khalaf im Stadt-Nürnberg-Familienblog

20.11.2019 - Im Familienblog der Stadt Nürnberg wurde unser Mitarbeiter Hassan Khalaf mit seiner Frau Lamyaa Ghazal porträtiert. Die beiden sprechen über Familie, Engagement, Integration und Leidenschaft. Familienblog der Stadt Nürnberg

Abschlussbericht "Mitten in Nürnberg?"

24.04.2019 - Benjamin Döß, Günter Krauß, Kristian Krauß & Julia Schimmer legen den Online-Abschlussbericht ihrer Studie zu den sozialen Kontakten und Netzwerken von Flüchtlingen in Nürnberger Gemeinschaftsunterkünften vor. Mehr

Abschluss der Evaluation von Integrationsprojekten

25.03.2019 - Julia Schimmer und Mira Eichholz vom ISKA berichteten auf einer Pressekonferenz über die Evaluation des Programms "Zukunft stiften - Chancen für 1.000 Flüchtlingskinder in Nürnberg". Mehr

Endgültig: München fördert Bildungsgerechtigkeit

21.11.2018 - In der 38. und letzten Sitzung der Begleitkommission der Münchner Förderformel wird dieses in den Grundzügen vom ISKA entwickelte Kita-Finanzierungssystem nach acht Modelljahren in die Regel entlassen. Mehr