Aktuelles

Freiwilligenmesse 2017

Am 15. Oktober 2017 findet von 10 bis 17 Uhr die dritte Nürnberger Freiwilligenmesse statt - erstmalig auf dem Hauptmarkt. Sie ist auch dieses Jahr eingebunden in den Tag der offenen Tür der Stadt Nürnberg. Mehr ...

Logo der Gesprächsreihe

Gesprächsreihe: Alle an Bord!?

Am Donnerstag, den 14.09.2017 um 18.30 Uhr findet das dritte öffentliche Gesprächsforum zum Bürgerschaftlichen Engagement statt. Mehr ...

Ehren- und Hauptamtliche schneiden den Jubiläums-Kuchen an

Sommerpicknick

10.07.2017 - Das Zentrum Aktiver Bürger feierte mit seinen Freiwilligen das 20-jährige Jubiläum bei einem Sommerpicknick. Mehr ...

Auswertung abgeschlossen

03.07.2017 - "NICHT MIT LEEREN HÄNDEN" ist eine der ersten Studien zu Kompetenzen von Flüchtlingen seit der jüngsten Zuwanderungswelle. Jetzt legten Julia Schimmer und Günter Krauß den vollständigen Forschungsbericht vor - komplett online. Mehr ...

Gruppenfoto Familienpaten und ihre Patenkinder

Waldtag der Familienpaten

24.06.2017 - Die ZAB-Familienpatinnen und -paten verbrachten einen spannenden Tag zusammen mit ihren Patenkindern im Walderlebniszentrum Tennenlohe. Mehr ...

Grafik Bürger.Aktiv! Gesprächsreihe

Gestalte deine Stadt

01.06.2017 - Unter dem Thema 'Gestalte deine Stadt' findet am 22.06. das zweite öffentliche Gesprächsforum im Künstlerhaus im KunstKulturQuartier statt. Mehr ...

IN AKTION 2017

01.06.2017 - 130 Volunteers aus 13 Unternehmen in 14 Projekten. Das ist die Bilanz von Unternehemen Ehrensache IN AKTION 2017. Mehr ...

Engagementbegleiter gesucht

Am 17.05.2017 um 14:30 Uhr lädt das Zentrum Aktiver Bürger (ZAB) Interessierte zu einer Informationsveranstaltung über die Tätigkeit der Engagementbegleiter, die Menschen mit wenig Deutschkenntnissen beim Einstieg ins Ehrenamt unterstützen. Mehr ...

Verwaltungsrat 2017

10.05.2017 - "Gute Arbeit", lobte Institutsgründer und Verwaltungsrat Prof. Dieter Kreft die Arbeit der Mitarbeiter/innen des ISKA und seiner Geschäftsführung anlässlich der Verwaltungsrats- und Gesellschafterversammlung der ISKA gGmbH. Mehr ...

Neuer Partner: Dolby

08.05.2017 - TÜREN ÖFFNEN freut sich über einen neuen Kooperationspartner: das amerikanische Unternehmen Dolby Laboratories – bekannt z.B. durch Technologien wie Dolby Atmos oder Dolby Digital. Mehr ...

Schule wird zum Urwald

06.05.2017 - Die Nürnberger Fürst-Gruppe realisiert ihren zweiten Corporate-Volunteering-Einsatz in Zusammenarbeit mit TÜREN ÖFFNEN. Mehr ...

Novartis Community Partnership Day

04.05.2017 - Heute fand der 21. Community Partnership Day von Novartis statt in Zusammenarbeit mit TÜREN ÖFFNEN. Mehr als 150 Beschäftigte des Unternehmens engagierten sich in und um Nürnberg für gemeinnützige Einrichtungen. Mehr ...

Mentoren helfen Schulkindern

24.04.2017 - Dominik Esch, Geschäftsführer von Balu & Du e. V. referiert am 29.06.2017 18 Uhr (ACHTUNG NEUER TERMIN) in der Kindertagesstätte MIKRO über das Mentorenprogramm zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung von Schulkindern. Mehr ...

Werden Sie Familienpate oder -patin

02.04.2017 - Sie haben einige Stunden in der Woche Zeit und Interesse sich für Familien mit Kindern zu engagieren? Sie suchen ein verantwortungsvolles und lebendiges Ehrenamt? Mehr ...

Über 30 Kooperationen vereinbart

23.03.2017 - Beim Marktplatz 2017 vereinbarten Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen über 30 Kooperationen, um die berufliche Integration von Geflüchteten voranzutreiben. Mehr ...

Jetzt noch freie Plätze sichern

15.03.2017 - Bei der Projektbörse in St. Markus konnten Unternehmen Projekte für den Corporate-Volunteering Tag 2017 auswählen. Mehr ...

Gesprächsreihe zum Bürgerschaftlichen Engagement

08.03.2017 - Das Zentrum Aktiver Bürger feiert sein 20-jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr 2017 gründen wir unter dem Titel „Bürger.Aktiv!“ ein öffentliches Gesprächsforum zum Bürgerschaftlichen Engagement. Mehr ...

Infoabend: Von der Flucht zur Integration

02.03.2017 - Sophie Jerusel (Seehilfe e.V.), Peggy Durant (AWO) und Antares Igel (ZAB) berichteten über die Wege Geflüchteter von Sizilien nach Nürnberg. Mehr ...

"Nürnberger Herz" für ZAB

12.02.2017 - Das "Nürnberger Herz", der von Tucher gestiftete Preis für Anerkennungskultur, wurde an das ZAB verliehen. Mehr ...

ISKA-Förderkonzept wird Exportschlager

05.02.2017 - "Diese Münchner Ideen werden weltweit kopiert" titelt die Süddeutsche Zeitung und nennt an vierter Stelle das "Förderkonzept für Kitas" - entwickelt von Günter Krauß am ISKA. Mehr ...

Münchner Stadtrat nimmt Wirkstudie ab

31.01.2017 - Von 2012 bis 2015 evaluierten das ISKA und das IFP das Konzept der "Münchner Förderformel", mit dem die Bildungschancen von Kindern aus bildungsbenachteiligtem Milieu systematisch verbessert werden. Der Stadtrat nahm jetzt den Abschlussbericht zur Kenntnis. Mehr ...

Freiwilligenbörse am 15. und 16. März 2017

09.01.2017 - Die 7. Nürnberger Freiwilligenbörse bietet die Möglichkeit, sich über Engagementmöglichkeiten im sozialen, kulturellen und ökologischen Bereich zu informieren. Mehr ...

Interkultureller Preis 2016 für Sprachvermittler

20.12.2016 - "Ohne die ehrenamtlichen Übersetzer geht bei der Integration gar nichts", formulierte die Jury. Mehr ...

ZAB gewinnt den Innovationspreis 2016 der bagfa

06.12.2016 - Ausgezeichnet wurde die Freiwilligeninfo im Thalia Buchhaus CAMPE. Mehr ...

Präsentation auf Fachtag der Stadt Nürnberg

28.11.2016 - Unter dem Motto "Integration Geflüchteter - Erfahrungen und Erfolgsfaktoren" veranstaltete die Stadt Nürnberg einen Fachtag, an dem Günter Krauß auch die Flüchtlingsstudie "NICHT MIT LEEREN HÄNDEN" vorstellte. Von den Praktikerinnen und Praktikern der Flüchtlingshilfe gab es große Zustimmung zu dem Fokus auf Stärken und Kompetenzen von Flüchtlingen.

Stadtrat befasst sich mit Flüchtlingsstudie

24.11.2016 - Großes Interesse bei allen Fraktionen und viel Zuspruch fand die Präsentation von "NICHT MIT LEEREN HÄNDEN" durch Günter Krauß im Sozialausschuss des Nürnberger Stadtrats. Mehr...

Kuratorium für Integration und Menschenrechte

20.10.2016 - Das Kuratorium für Integration und Menschenrechte befasste sich mit der Flüchtlingsstudie "NICHT MIT LEEREN HÄNDEN" - präsentiert von Günter Krauß. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly bemerkte positiv, wie sich der Ansatz, an den Kompetenzen von Flüchtlingen anzusetzen, doch von der herkömmlichen Sichtweise unterscheide.

Hohe Motivation

06.10.2016 - "Hohe Motivation zur ehrenamtlichen Tätigkeit" titelte die Nürnberger Zeitung zur Präsentation erster Ergebnisse der Flüchtlingsstudie "NICHT MIT LEEREN HÄNDEN", "Flüchtlinge: Wenig Kontakt zu Deutschen" die Nürnberger Nachrichten. Mehr...

Präsentation erster Ergebnisse

04.10.2016 - Julia Schimmer und Günter Krauß präsentierten erste Ergebnisse der Flüchtlingsstudie "NICHT MIT LEEREN HÄNDEN" im Nürnberger Südstadtforum. Mehr...