Verwaltungskraft für Lohnbuchhaltung oder Allround-Personal-Manager/in zur Elternzeitvertretung (20 Stunden)

Für unsere Personalverwaltung suchen wir ab sofort zur Elternzeitvertretung eine Sachbearbeiterin oder einen Sachbearbeiter.

Voraussetzungen sind

  • eine Ausbildung z.B. als Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in, Steuerfachangestellte, Steuerfachwirt/in oder Betriebswirt/in;
  • sehr gute und aktuelle Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung;
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit DATEV-Software (LODAS);
  • eine möglichst mehrjährige, nicht länger zurückliegende einschlägige Berufserfahrung;
  • Grundkenntnisse in der Finanzbuchhaltung;
  • möglichst Grundkenntnisse im Arbeitsrecht sowie
  • die Bereitschaft, Neues und Betriebsspezfisches dazu zu lernen.

Wir erwarten

  • Flexibilität,
  • persönliche Belastbarkeit und
  • die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten.

Wir bieten

  • einen Arbeitsplatz mit viel Abwechslung,
  • in einem sehr lebendigen und dynamischen Betrieb (mit Kita direkt im Haus),
  • mit hoher Selbständigkeit und viel Eigenverantwortung,
  • in einem sehr gut eingespielten Team von Geschäftsführung und Finanzverwaltung,
  • mit sehr angenehmem Betriebsklima sowie
  • eine sehr ausführliche und detaillierte Einarbeitung und Unterstützung in der Anfangsphase.

Sämtliche Arbeitsverfahren sind schriftlich dokumentiert und am Arbeitsplatz auf Intranet-Webseiten abrufbar.

Die Eingruppierung (in Anlehnung an den Tarifvertrag der AWO Bayern) hängt von der Qualifikation ab. Sie umfasst eine Jahressonderzahlung im November.

Berufswiedereinsteigerinnen und -einsteiger sind herzlich willkommen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung online als PDF-Dokument an bewerbung(at)iska-nuernberg.de. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.