Sozialpädagoge/-in (30 Std.)

Für das Patenschaftsprojekt "Frühe Hilfen" suchen wir einen Sozialpädagogen oder eine Sozialpädagogin ab dem 01.04.2021 für 30 Wochenstunden zunächst zeitlich befristet bis zum 31.12.2021

Familienpatenschaften bieten ein niedrigschwelliges Unterstützungsangebot für in Nürnberg lebende Familien. Besonders belastete Familien haben hier die Möglichkeit, Unterstützung durch ehrenamtliche Familienpatinnen und Familienpaten zu erhalten. Der Bereich Familienpatenschaften am ISKA existiert seit 2003 und soll mit dem neuen Projekt um die Angebote „Patenschaften rund um die Geburt“ und „Patenschaften für Kinder seelisch erkrankter Eltern“ erweitert werden. Eine Durchführung des Projektes über den 31.12.2021 hinaus wird angestrebt.

Voraussetzung

  • Studium der Sozialpädagogik (B.A./M.A./Diplom) oder vergleichbar

Wir wünschen uns jemanden mit

  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischer Erkrankung,
  • Erfahrung in der Arbeit mit Freiwilligen,
  • Kenntnissen über die Unterstützungsangebote der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sowie der Sozialpsychiatrie,
  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten,
  • Freude an der Begleitung eines neuen Projektes von Beginn an.

Wir bieten

  • eine spannende Arbeit in einem innovativen Berufsfeld,
  • gute persönliche Arbeitsbedingungen z.B. Homeoffice-Arbeitsplatz,
  • einen innovativen Träger,
  • eine Eingruppierung in Anlehnung an den Tarifvertrag der AWO Bayern.

Bewerbungen bitte möglichst online an bewerbung@iska-nuernberg.de.