Fachdienst für Bildungschancen

Für unsere Kindertagesstätte MIO suchen wir ab dem 01.10.21 eine Sozialpädagogin oder einen Sozialpädagogen, Kindheitspädagogin oder Kindheitspädagogen oder eine vergleichbare pädagogische Fachkraft als Fachdienst für Bildungschancen.

Aufgaben

  • Individuelle Förderung von Kindern aus armen und bildungsbenachteiligten Familien.
  • Unterstützung der betroffenen Eltern z.B. in Erziehungsfragen, bei Antragstellungen oder als Begleitung bei Arzt- und Ämtergängen.
  • Qualifizierung der pädagogischen Mitarbeiter/innen in der Kindertageseinrichtung hinsichtlich einer milieusensiblen Pädagogik.
  • Mitarbeit an der Entwicklung einer Pädagogik der Bildungsgerechtigkeit.
  • Mitarbeit an der Dokumentation und wissenschaftlichen Auswertung der praktischen Arbeit.
Das ISKA betreibt auf diesem Gebiet pädagogische Pionierarbeit. Näheres unter www.bildungsgerechtigkeit.de.

Voraussetzungen

  • Großes Interesse am Thema Bildungsgerechtigkeit.
  • Berufserfahrung in Kindertageseinrichtungen.
  • Ein abgeschlossenes Studium in einem der oben genannten Fächer, mindestens jedoch einen Abschluss als  staatlich anerkannte/r Erzieher/in.
  • Kompetenzen im praktischen und konzeptionellen Arbeiten.

Wir bieten

  • eine Stelle mit mindestens 19,5 und maximal 35 Wochenstunden,
  • vorerst befristet bis zum 31.12.2022,
  • eine Eingruppierung in Anlehnung an den Tarifvertrag der AWO Bayern, S11,
  • einen innovativen Arbeitsbereich mit viel Eigenverantwortung und
  • die Einbindung in ein Kita-Team und eine einrichtungsübergreifende Arbeitsgruppe zum Thema Bildungsgerechtigkeit.

Bewerbungen bitte möglichst online an bewerbung@iska-nuernberg.de.

Weitere Informationen und weitere Stellenangebote siehe unter www.iska-nuernberg.de/jobs.