Praktikum im Bereich TÜREN ÖFFNEN

für Studierende verschiedener Fachrichtungen: Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Soziale Arbeit, Sozialwirtschaft, Sozialökonomik etc.

Zeitraum

Wintersemester, Semesterferien und Sommersemester 2018/2019
Dauer und Umfang des Einsatzes kann flexibel gestaltet werden

Arbeitsfeld

Unternehmensengagement – Corporate Social Responsibility (CSR)
Corporate Citizenship, Corporate Volunteering

Über uns

Türen Öffnen hat sich zum Ziel gesetzt hat, das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen zu fördern und neue Entwicklungen in der sozialen, kulturellen und pädagogischen Arbeit anzuregen, aufzugreifen und öffentlich zu machen.
Neben derzeit zwei hauptamtlichen Kräften engagieren sich bei TÜREN ÖFFNEN 13 Freiwillige, die selbst in der Wirtschaft tätig sind oder als ehemalige Führungskräfte umfangreiche Erfahrungen mitbringen. Als Mittler verbinden sie das Wissen über die Bedarfe gemeinnütziger Einrichtungen mit der Kenntnis über die Interessen von Unternehmen.

Aufgaben im Praktikum

Projektmanagement im Bereich Corporate Volunteering im Auftrag von Unternehmen wie Siemens, Novartis u.a.
Mitarbeit bei der Umsetzung innovativer Veranstaltungsformate
Mitarbeit bei Veranstaltungen des CSR-Netzwerks „Unternehmen Ehrensache“
intensive Kommunikation in direktem Kontakt mit Ansprechpartnern aus Unternehmen, gemeinnützigen Einrichtungen und dem Freiwilligenteam
Beratung gemeinnütziger Einrichtungen
Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
Mitarbeit im Team von Türen Öffnen

Wir wünschen uns

Freude an der Arbeit mit Menschen
Bereitschaft zum Perspektivenwechsel zwischen der Wirtschaft und dem gemeinnützigen Sektor
Engagement und Zielstrebigkeit
Interesse an Projektmanagement
Offenheit
Humor

Wir bieten

Eigenständiges Arbeiten
Intensive Anleitung und Begleitung
Einblicke in die Bereiche CSR, CV, CC, Freiwilligenmanagement
Möglichkeit zur Teilnahme an regionale und überregionalen Netzwerkveranstaltung
Praktikumsvergütung (bis zu 350 Euro/Monat)
flexible Praktikumsdauer