kibeo 1.0 - eine Web-Anwendung zur Erfassung und Präsentation von Kinderbetreuungsangeboten

Mit der Server-Software kibeo werden Selbstdarstellungen von Kindertageseinrichtungen und/oder Tagespflegepersonen in einem Online-Redaktionssystem strukturiert erfasst und zur Internetpräsentation aufbereitet. kibeo eignet sich zum Einsatz auf der Ebene von Bundesländern, Städten und Landkreisen.

 

Funktionalität

Technische Voraussetzungen

Zugangsebenen

  1. Öffentlichkeit: freier Zugriff per Internet-Browser auf Suchmasken und Präsentationen;
  2. Redaktion: passwortgeschützter Zugriff zur Online-Redaktion einer einzelnen Kita bzw. Tagespflegestelle;
  3. Gruppenredaktion: passwortgeschützter Zugriff zur Online-Redaktion einer Gruppe von Kitas bzw. Tagespflegestellen - z.B. für Abteilungsleiter/innen eines großen Trägers;
  4. Webmaster: passwortgeschützter Zugriff auf eine Administrationsmaske zum Anlegen neuer Einrichtungen, zur Verwaltung der redaktionellen Zugriffsrechte etc.;
  5. Administrator: passwortgeschützter Zugriff auf alle Systemdateien: HTML-Templates, Konfigurationsdateien z.B. zur Veränderung der Feldstruktur, Perl-Skripte etc.

Kompetenzanforderungen

Die Ebenen 1 bis 4 sind im Hinblick auf leichte Verständlichkeit optimiert und selbst für unerfahrene PC-Nutzer/innen leicht handhabbar. Die Administrator-Ebene erfordert vertiefte Kenntnisse in Datenbanklogik, HTML und ggf. Perl.

Programmiersprache und Programmlogik

Einsatzstellen

www.kita-bayern.de

www.tagespflege-bayern.de

www.duesseldorf.de/jugendamt/ipunkt/

www.castrop-rauxel.de/Familie_Gesundheit_Bildung_und_Soziales/Familie_und_Bildung/Kinder_und_Jugendliche/Kinderbetreuung/kibeon.asp

Aktualisiert am 12.02.2010 - Startseite           ▲ nach oben