Wohl höre ich die Worte allein mir fehlt der Glaube

von Jochen Köhler - Elternbeirat am 31. Oktober 2004 um 19:56 Uhr
als Antwort zu: Kein Sparmodell von Dunkl, StMAS am 30. Oktober 2004 um 10:53 Uhr

Sehr geehrter Herr Dunkl,

danke für die schnelle und ausführliche Antwort. Sie haben in ihrer Stellungnahme einige Punkt herausgehoben, die in der Tat eine Verbesserung in manchen Bereichen zur Folge haben werden, die längst überfällig sind. Nur hat dies zur Folge, dass mehr Geld zur Verfügung gestellt werden muß um diese Bereiche zu finanzieren. Dies wird aber in meinen Augen nicht geschehen. Es wird eine Umverteilung auf kosten der breiten Maße geben. Diese Umverteilung, die Sie mit Fördergerechtigkeit bezeichnen möchte ich schon als im Ansatz falsch titulieren. In der Schule wäre es eine 5 Thema verfehlt. Wichtig ist, dass grundsätzlich mehr in diesen Bereich der Bildung investiert wird. Ich glaube nicht, dass Sie mir zusichern können, dass unterm Strich nicht weniger Geld bereitgestellt wird.
Grundsätzlich möchte ich sie noch bitten Stellung zu meinem Vergleich gegenüber unseren europäischen Nachbarstaaten zu nehmen.
Ferner halte ich die Aussagen von Frau Steinack grundsätzlich für sehr wichtig und auch sehr kompetent. Wenn es Ihnen langsam lästig wird zeigt dies um so mehr, dass ihnen die Argumente ausgehen.
Ich weiß nicht in welcher Position sie stehen oder wie kompetent sie sind. Wahrscheinlich ist es ihr Job hier im Forum aufzutreten. Grundsätzlich stellt sich mir aber die Frage habe ich es mit einem Praktiker zu tun oder einem, der gerne theoretische Berechnungen aufstellt.

MFG
Jochen Köhler - Elternbeirat



Antwort
Name
Kurznachricht
Text