"abrech.xls" berechnet nur die Hälfte der öffentlichen Förderung

von Günter Krauß, ISKA am 31. Oktober 2004 um 21:13 Uhr
als Antwort zu: Höhe der Gesamtförderung von Rita Bleicher, Kindergarten am Carl-Orff-Bogen 219, München-Freimann am 30. Oktober 2004 um 12:48 Uhr

Sehr geehrte Frau Bleicher,

die Tabelle "abrech.xls" berechnet tatsächlich nur den Landesanteil der öffentlichen Förderung. Der BayKiTaG-Entwurf wird eine vereinfachte Antragstellung bringen. Sobald das Gesetz verabschiedet ist und die Verfahren klar sind, wird es sinnvoll sein, entsprechend modifizierte Instrumente zur Verfügung zu stellen. Die Tabelle "abrech.xls" war vor allem für die Modellstandorte gedacht.

Wenn Sie sich mit Hilfe der "abrech.xls" ihre gesamte Förderung ausrechnen möchten, so sind die dort enthaltenen Werte in der Tat mit 2 zu multiplizieren. Eventuelle freiwillige Zusatzleistungen der Kommune sind dann ebenfalls noch zu addieren.

Günter Krauß



Antwort
Name
Kurznachricht
Text