Elternbefragung: Verfahren

Die Elternbefragung wird von den Modelleinrichtungen jährlich und in eigener Regie durchgeführt. Sie umfasst einen anonymen und einen namentlichen Teil.

 

An den Modellstandorten (Stadt Bayreuth, teilweise Landkreis Bayreuth und Landkreis Landsberg/Lech) wurde die erste Elternbefragung gegen Ende des Jahres 2000 durchgeführt und in den Jahren 2002 sowie 2003 wiederholt. Das folgende Verfahren bewährte sich im Laufe der drei Befragungsdurchgänge:

In den Jahren 2002 und 2003 organisierte das ISKA eine zentrale Meta-Auswertung der Befragungsergebnisse: Alle Resultate der Einrichtungen wurden zu Durchschnittswerten zusammengeführt. Auf diese Weise konnte jeder Einrichtung ein Vergleich ihrer Ergebnisse mit diesem Durchschnitt zur Verfügung gestellt werden.

Aktualisiert am 25.05.2004 - Startseite           ▲ nach oben