was ist mit den Netz für Kinder Einrichtungen

von Schatzkiste, Schloßberg 2a, 86316 Stätzling am 31. Mai 2001 um 12:21 Uhr

sehr geehrte Damen und Herren,
gestern war ich auf einer Einladung der Stadt Friedberg zu dem Thema "Neue Förderrichtlinien"
Alle Beteiligten, vorallem die Erzieherinnen war mehr als verunsichert, die Stimmung serh emotionsgeladen. Es wird um die Arbeitsplätze gebangt. Die Erzieherinnen sehen noch mehr Arbeitsaufwand durch Qualitätsmanagement, Elternbefragung, Öffentlichkeitsarbeit, erhöter Verwaltungsaufwand durch die verschiedenen Förderbeiträge, auf sich zukommen.
Einrichtungen wie uns die weniger als 18 Kindern betreuen werden überhaupt keine Überlebenschancen in Aussicht gestellt.
Auch im ländlichen Bereich wird es sehr schwierig werden noch einen Träger zu finden der die Schwankungen der Anmeldungen selbst tragen wird.
Alles in allem gibt es sicher gute Ansätze die es verdienen umgesetzt zu werden. Aber nicht mit der gleichzeitigen Premisse das Geld gespart wird.
Es gibt noch viel dazu zu sagen, doch das würde hier den Rahmen sprengen.

Ich hoffe alle Beteiligten werden sich gemeinsam stark machen um das Schlimmste zu verhindern.

MFG

Eva Hupfauer
1. Vorstand
Schatzkiste



Antwort
Name
Kurznachricht
Text