Vorbildlicher marktorientierter Kindergarten

von Gerd Detering, Fachberater für Tageseinrichtungen für Kinder am 04. Oktober 2001 um 12:12 Uhr

„Den ABC Kindergarten Berlin als Einrichtung mit dem besonderen Leistungsangebot gibt es seit über 30 Jahren.
WO ? - In einer baumbestandenden Seitenstraße in unmittelbarer Ku´dammnähe, mehrere sehr schöne Spielplätze und Rasenflächen liegen ca. 500m entfernt, maximal 30 Kinder teilen sich in zwei Gruppen mit jeweils:
- bis zu 15 Kindern pro Gruppe
- zwei Erziehern, die jung, sportlich, gut ausgebildet,
engagiert und kreativ arbeiten
- zwei großzügig gestalteten Räumen
Langjährig erfahrene, fachpädagogisch geschulte Leitung, internationale Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren, Öffnung ohne Sommerpause, mit täglicher Kernzeit von 8.00 bis 16.30 Uhr (individuelle Wünsche möglich)
umfangreiches Bildungsprogramm einschließlich Vorschule, gesunde Ernährung,
familiäre Atmosphäre, Zusammenarbeit mit einem Ballettstudio, einer Computerschule,
einer Spielsprachschule für Englisch u.v.a.m.
Unsere Einrichtung arbeitet mit einer zahnmedizinischen Klinik, einem privaten
Kinderarzt sowie einer familientherapeutischen Beratungsstelle zusammen.

UNSER PROGRAMM

Spiel in allen Formen (Freizeit, didakt. Spiel, Theaterspiel, Puppenspiel....)
Bildungsprogramm bis zur Vorschule mit:
- Schulung des Sozialverhaltens
- altersgemäßer Entwicklung der deutschen Sprache
- frühmusikalischer Erziehung, künstlerischer Betätigung
- Pflege nationaler und internationaler Traditionen
- regelmäßigen Ausflügen, Theaterbesuchen....
- Entwicklung des mathematischen Verständnisses
desweiteren mit:
· Ferienworkshops
· einer Sommerreise für Vorschüler
· Englisch im Spiel
· Schwimmkurse
· intensive Elternarbeit
Unsere Jüngsten (unter 2 Jahren) treffen sich samstags in Begleitung der Eltern im Miniclub. Unsere Großeltern besuchen uns zu gemütlichen Kaffeenachmittagen.
Sonderbetreuungswünsche können in Abstimmung erfüllt werden.“

So stellt sich der Berliner Kindergarten potentiellen Kunden dar - marktorientiert und dynamisch. Vorbildlich? Was meinen Sie?

Mit freundlichen Grüssen
Ihre Fachberatung

ach, die Preise (Stand 1998):

Festbetrag bei einer Betreuung von 8.00 bis 16.30 Uhr /Monat .............. 885,- DM
erweiterte Öffnungszeit von 7.30 bis 17.30 Uhr ................................. 905,- DM
dto. 8.00 bis 12.30 Uhr ............................ 735,- DM
bei tageweiser Betreuung von 8.00 bis 16.30 Uhr ................... 65,- DM/pro Tag
dto. 8.00 bis 12.30 Uhr ..................... 45,- DM/pro Tag
(In diesen Preisen sind eingeschlossen: Fachkundige Betreuung + Mittagessen + Vesper + Getränke + Obst- und Gemüsemahlzeiten + Vorschulmaterial + Bastelmaterialien +Gestaltung von Festen und Feiern). Sonderbetreuungswünsche, Schwimm- und Englischunterricht werden gesondert berechnet.



Antwort
Name
Kurznachricht
Text