Sprengelbegrenzung und Marktöffnung

von Christine Behringer, Mutter am 14. Oktober 2001 um 14:59 Uhr

Für mich stellt sich die Frage, ob die Städte und Gemeinden für ihren Anteil an der Finanzierung auch weiterhin auf Kinder mit Wohnsitz in ihren Gemeinden begrenzen können oder ob Marktöffnung heißt, das auch dieser Sprengelbezug fällt?
Dies würde bedeuten, Eltern könnten wirklich aucf einem offenen Markt wählen.

Christine Behringer, Zell



Antwort
Name
Kurznachricht
Text