Kapazitätsüberlastung

von Günter Krauß, ISKA am 29. November 2001 um 09:50 Uhr
als Antwort zu: Schwach das keine Antwort kommt von Margit Winkler am 28. November 2001 um 20:21 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht immer alles gleich postwendend bearbeitet werden kann. Alle Projekt-Macher/innen arbeiten schon längst jenseits der Kapazitätsgrenzen. Die Antwort auf Ihre Fragen finden Sie etwas weiter unten.



Antwort
Name
Kurznachricht
Text