Halbtags- oder Ganztagsgruppen?

von Günter Krauß, ISKA am 28. Februar 2002 um 01:10 Uhr
als Antwort zu: Kalkulationsmodell negativer als Planzahlen ? von Otto Feser, Johannis-Zweigverein Retzbach, Träger des Kindergarten Retzbachs am 27. Februar 2002 um 13:02 Uhr

Wenn ca. 60% der Kinder nur in der Zeit zwischen 9 und 13 Uhr anwesend sind, müsste jetzt mindestens eine der drei Gruppen eigentlich als Halbtagsgruppe ausgelegt sein. Ist das bei Ihnen der Fall, oder werden alle drei Gruppen als Ganztagsgruppen gefördert?



Antwort
Name
Kurznachricht
Text