Zahlung verweigert !

von Schönweitz am 24. Februar 2003 um 15:25 Uhr
als Antwort zu: Gemeindeübergreifende Förderung? von Herath-Faber am 07. Januar 2003 um 08:20 Uhr

Auch ich habe meine Tochter in einer anderen Gemeinde in den Kiga getan. Nun hab ich das Problem das meine Gemeinde den Zuschuss verweigert. Die Folge ich bleibe entweder auf diesen Kosten selbst sitzen (1420€) oder muss mein Kind in unseren Gemeindekiga geben. Und das nach 1 1/2 jahren! Das Wohl des Kindes wird hierbei völlig ausser acht gelassen!



Antwort
Name
Kurznachricht
Text