neue förderrichtlinien und eingruppierung der pädagogischen fachkräfte

von elisabeth eder pfarrkindergarten großkarolinenfeld am 27. April 2003 um 19:19 Uhr

das neue förderrecht nimmt keine rücksicht auf die eingruppierung der pädagogischen fachkräfte.
ältere, erfahrenere fächkräfte kosten mehr! kann sich das ein träger auf dauer leisten? oder bleiben die erfahrenen kolleginnen auf der strecke?



Antwort
Name
Kurznachricht
Text