Kommunale Förderung

von Britta Westen am 19. März 2004 um 15:04 Uhr
als Antwort zu: Excel-Tabelle berechnet ausschließlich die Landesförderung von Günter Krauß, ISKA am 18. März 2004 um 22:05 Uhr

Sehr geehrter Herr Dunkl,
danke für die schnelle Antwort.
Habe ich das jetzt wirklich richtig verstanden, der Pflegesatz wird auch nach dem neuen Modell weiterhin fließen, und zustzlich gibt es den Gewichtungsfaktor 4,5? Sehen Sie da nicht die Gefahr, dass einige Einrichtungen auf einmal Integration aus Kostengründen betreiben werden???
Und noch einmal die Frage zur Mitfinanzierung durch die Kommunen, speziel im Hort- und Krippenbereich: Sie kennen sicher das Urteil des VGH München, dass die Kommunen nicht zur Finanzierung verpflichtet werden können. Das bedeutet ein riesiges Problem und widerspricht dem Wunsch- und Wahlrecht der Eltern. Was gedenken Sie da zu tun?



Antwort
Name
Kurznachricht
Text