Faktor Behinderte Kinder

von Britta Westen am 28. April 2004 um 15:27 Uhr

Sehr geehrter Herr Krauß und Herr Dunkl,

mir ist zu Ohren gekommen, dass der erhöhte Faktor für behinderte Kinder nun völlig verändert (abgeschafft?) werden soll und nach neuen Möglichkeiten gesucht wird; und das als behindert nur noch ein Kind mit Schwerbehindertenausweis gelten soll.

Ich kann mir das schwer vorstellen und hoffe, nur einem Gerücht aufgelaufen zu sein!

Können Sie mir bitte eine Auskunft dazu geben?

Außerdem habe ich leider keine Antwort darauf erhalten, inwieweit die Finanzierung bei Gastkindern geregelt werden soll und ob es eine Zahlungsverpflichtung gibt, was ja besonders für integrative Kitas wichtig ist, da es diese nun mal nicht in jeder Gemeinde gibt. Das selbe gilt für Einrichtungen mit besonderen pädagogischen Konzepten.

Mit freundlichen Grüßen, B. Westen



Antwort
Name
Kurznachricht
Text