Fakten

von Leclaire am 05. August 2000 um 18:15 Uhr

Lieber Herr Krauß,

als Kollegin von Frau Röthlingshöfer berate ich in geleicher Funktion die evang. Tageseinrichtungen in Unterfranken. Zum meinem Beratungsgebiet gehört auch das Dekanat Neustadt, das im wesentlichen eingruppige Einrichtungen hat. Leider kommt es immer wieder aufgrund von Pressemeldungen mit "reißerischen" Schlagzeilen zu Befürchtungen, daß gerade der Bestand eingruppiger Einrichtungen aufgrund des neuen Finanzierungs-modells gefährdet ist.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie kurz die bisher möglichen Fakten zum (geplanten)Umgang mit eingruppigen Einrichtungen darstellen könnten.

Dank und Gruß
Christiane Leclaire




Antwort
Name
Kurznachricht
Text