Förderbeiträge

von Matticka am 22. September 2000 um 12:03 Uhr
als Antwort zu: Berechnung der künftigen Förderbeträge von Dunkl am 28. Juli 2000 um 15:26 Uhr

Sehr geehrter Herr Dunkl,

für meine Berechnung ziehe ich die offiziell vom Bayrischen Staatsministerium herausgegebenen Zahlen heran, um einen Einblick zu haben, wir unsere zukünftige Lage aussehen könnte. Dies halte ich für seriös. Für unseriös dagegen halte ich, dass Zahlen herausgegeben werden (ob fiktiv oder nicht), die dann beweisen, dass es für Kleinsteinrichtungen gefährlich sind, auf einmal nicht benützt werden dürfen. Bei einer Einrichtung mit 75 Kinder, einem hohen Ausländeranteil und Öfnnungszeiten über 8 Stunden, sähe die Berechnung positiv aus - wäre dann die Seriösität gegegeben ??????



Antwort
Name
Kurznachricht
Text