Basiswert

von Hiller Gerdi am 15. Oktober 2001 um 20:18 Uhr
als Antwort zu: Informationen für die Eltern, praktische Beispiele von Erhard Hans-Peter, Elternbeirat am 22. November 2000 um 12:09 Uhr

Es müßten Kinder mit Auffälligkeiten berücksichtigt werden und der Basiswert höher eingestuft werden (Sprachauffälligkeiten, ads-syndrom, Verahltensauffälligkeiten. Es gibt auch Ausländerkinder (wenige), die nicht auffällig sind.



Antwort
Name
Kurznachricht
Text