Zusätzliche Kräfte in Integrationsgruppen

von Günter Krauß, ISKA am 13. Februar 2001 um 21:27 Uhr
als Antwort zu: Anstellungsschlüssel für Integrationsgruppen von Karin Sirch, Arbeiterwohlfahrt Kindergarten Sonnenstrahl, Landsberg/Lech am 13. Februar 2001 um 14:07 Uhr

Sehr geehrte Frau Sirch,

zusätzliche Kräfte (Integrationsgruppen, "5.3-Kräfte") gehen in die Gewichtungsfaktoren ein. Das heißt, der endgültige Gewichtungsfaktor für behinderte Kinder soll sowohl die Absenkung der Gruppenstärke als auch die Zusatzkraft beinhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Günter Krauß



Antwort
Name
Kurznachricht
Text