Elternbefragung

Liniengrafik mit Durchschnittswerten bezüglich Bildungsbereichen

Die Bewertung der pädagogischen Angebote von MIO nach Schulnoten (1-6) bei der Elternbefragung 2017

Bei den jährlich stattfindenden Elternbefragungen schneidet MIO richtig gut ab. Die Ergebnisse waren 2018 nochmal besser als im Vorjahr.

"Bleibt so wild und flexibel wie Ihr seid"

"... unbedingt weitermachen wie bisher!", schrieb ein Elternteil bei unserer Elternbefragung im März 2017 im Online-Fragebogen und 2018 wünschte sich jemand: "Bleibt so wild und flexibel wie Ihr seid". Im Durchschnitt vergaben die MIO-Eltern für die Bildungs- und Förderangebote 2017 die Schulnote 1,9 und bei der Befragung dieses Jahr sogar 1,8.

2017 wurden die Angebote zu religiöser Bildung und Medienerziehung mit 2,3 bzw. 2,5 am schwächsten bewertet. Darum haben wir im letzten Jahr diesen Bereichen noch mehr Aufmerksamkeit gegeben und unsere Angebote hier erfolgreich erweitert. 2018 verbesserten sich die Bewertungen auf 1,9 bzw. 2,1.

Momentan bereiten wir zusammen mit den anderen ISKA-Kitas ein umfassendes Pionierprojekt zur Medienerziehung vor. Außerdem möchten wir uns in der nächsten Zeit verstärkt mit Themen aus den Bereichen Naturwissenschaft und Technik beschäftigen.

Eine Eins für Öffnungszeiten und Freundlichkeit

Liniengrafik mit Durchschnittswerten bezüglich organisatorischen Bereichen

Die Bewertung einiger organisatorischer Aspekte nach Schulnoten (1-6) bei der Elternbefragung 2017

Dass wir angesichts der langen und flexibel nutzbaren Öffnungszeiten mit nur einem Schließtag im Jahr hier augezeichnete Noten bekommen (1,3 bzw. 1,1) bestärkt uns sehr - wie schon im Jahr zuvor. Besonders freut uns auch die hervorragende Note für "Freundlichkeit des Teams" (1,4) und die gute Note für den Umgang mit Kritik und Beschwerden (1,5), insbesondere weil sich die Bewertung hier im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessert hat (nicht auf den Grafiken sichtbar).

2018 haben wir wieder eine Küchenkraft eingestellt, was sich sofort in einer Verbesserung der Einschätzung der Essensversorgung von 2,7 auf 1,7 bemerkbar machte.

Auch die letztes Jahr neu überarbeitete Internet-Seite ist ein voller Erfolg: Die Einschätzung verbesserte sich auch hier um eine ganze Notenstufe von 2,8 auf 1,8.

Jährliche Online-Befragung

Die Elternbefragung führen wir jedes Frühjahr online durch. Die Eltern erhalten per E-Mail einen Zugangslink. Gerne geben wir auf Nachfrage auch technische Unterstützung. Wer digital gar nicht zurecht kommt, kann den Fragebogen auch in Papierform bekommen. Im Jahr 2017 basierte die Auswertung auf den Aussagen von 59% der MIO-Eltern, im Jahr 2018 beteiligten sich sogar 72%.

Qualitätsmanagement

Wir erhalten bei jeder Befragung interessante Rückmeldungen und nehmen diese je nachdem als Bestätigung oder als Anlass, Verbesserungen einzuleiten. In 1-2 Auswertungsgesprächen vergleichen die Kita-Leitungen der vier Kita-Einrichtungen des ISKA zusammen mit dem Träger ihre Ergebnisse untereinander und mit dem Vorjahr. Dann werden die Themen der Qualitätsentwicklung für die Folgezeit verabredet. Ein Jahr später reflektieren wir unseren Entwicklungs-Erfolg in den vereinbarten Bereichen.