Flüchtlingshilfe

Die Möglichkeiten, sich beim Zentrum Aktiver Bürger ehrenamtlich für Geflüchtete zu engagieren, sind vielfältig. Integration und Teilhabe stehen dabei im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Das ZAB arbeitet eng mit Asylsozialbetreuungen sowie  Organisationen, Vereinen und Initiativen in der Flüchtlingshilfe zusammen. Wir vermitteln Freiwillige in bestehende Projekte oder entwickeln – falls nötig – passende Angebote und eigene Einsatzfelder.

Eigene Projekte und Kooperationsprojekte

Für geflüchtete Familien organisieren wir Patenschaften.

Über unser Projekt "Aktiv im Stadtteil" vermitteln wir in zahlreiche Projekte vor Ort:

  • "Café International" im Mehrgenerationenhaus Schweinau
  • "Café Creativ" in einer Unterkunft in Schweinau
  •  Bewerbungstraining in der Villa Leon
  •  Kinderbetreuung in einer Unterkunft am Aufseßplatz
  •  Helferkreis Witschelstraße
  •  Sprachtandemprojekt