Handwerker

Handwerker bei Arbeit an der Säge

Die ZAB-Handwerkergruppe in unserer Werkstatt (Foto: Tanja Elm)

In den beiden Handwerkergruppen vom ZAB gibt es gelernte, pensionierte und Hobby-Handwerker. Gemeinsam engagieren sie sich für gemeinnützige Einrichtungen.

Handwerkergruppe ZAB-Mobil

ZAB-Mobil übernimmt Kleinreparaturen in Kindertagesstätten im Stadtgebiet von Nürnberg.

Handwerkergruppe Praktikus

Ein pensionierter Schreinermeister und ambitionierte Hobbyhandwerker arbeiten für gemeinnützige Organisationen aus dem Kultur- und Sozialbereich. So entstehen individuelle Hilfseinrichtungen und -gegenstände für den Innen- und Außenbereich. Die Auftraggeber tragen die Materialkosten sowie eine Aufwandsentschädigung für die Handwerker und eine Werkzeugpauschale, die dem Projekt zu Gute kommen.